AVCHD 1080i50 ?

ich habe mir die Kompakt-Kamera "SONY Cybershot DSC-HX5V" gekauft, weil die auch 1080i50 Videos machen kann. Nur leider musste ich feststellen das sie 1080i50 nur als AVCHD aufzeichnet und nicht als MP4. In MP4 kann sie nur 1440x1080. Mein SL500 schafft es aber nicht mal diese AVCHD-Dateien mit dem VLC ohne ruckeln abzuspielen. Alle anderen FullHD Videos, die mir bisher untergekommen sind, waren für den in meinem Notebook verbauten Core2Duo 1,8 Ghz kein Problem.
Naja, das konvertieren wollte ich dann erst gar nicht auf meinem Notebook anfangen. Auf meinem schnelleren Desktop-PC, der die AVCHD FullHD Videos auch problemlos abspielt, läuft allerdings zur Zeit nur Windows 7. Also musste ein Programm her, das mir AVCHD in ein umgänglicheres Format unter Windows umwandelt.
Nachdem ich ein paar Programme ausprobiert habe musste ich erstaunlicher weise feststellen es am einfachsten mit dem "Windows Live Movie Maker" geht. Ich bin ja eigentlich kein Fan von diesen "Live" Produkten, aber das Umwandeln von Videos in WMV ist echt einfach: Einfach rein ziehen und wieder speichern. Die Qualität und Geschwindigkeit des Umwandeln sind dann auch OK. Als Ausgabe-Format unterstützt der zwar bloß WMV, aber das lässt sich wesentlich einfacher weiterverarbeiten als AVCHD und die Dateien sind auch nur noch halb so groß. Wobei mir 205 MB für 3:29 Minuten Film in FullHD irgendwie immer noch groß vorkommt, aber immerhin kleiner als die 437MB der Ursprungsdatei. Die WMV-Datei kann dann auch mein SL500 wieder Problemlos abspielen.
Tags: avchd convert