fake-DEB-Pakete erstellen

Nachdem ich vor ein paar Tagen ein fake DEB für einen Mail-Server gebraucht habe, hier kurz die Erklärung wie das geht, ist ganz einfach:
apt-get install equivs
equivs-control NameFürDasPaket
dadurch wird eine Datei NameFürDasPaket erstellt, in der man schön einstellen kann welche Abhängigkeiten das Paket faken soll. Nun ein
equivs-build NameFürDasPaket 
und fertig ist ein neues DEB :-)
PS: equivs hat selbst verdammt viele Abhängigkeiten, der wollte mir auf dem Server knappe 100MB installieren. Hab deshalb das ganze auf meinem Ubuntu Desktop gemacht, da waren praktisch alle Abhängigkeiten schon erfüllt. Wer will sich schon seinen Debian-Server zu müllen nur um ein 3Kb DEB zu machen ...
Tags: linux debian deb