SL500 UMTS mit Kubuntu 10.10

Der KDE4-Networkmanager ist jetzt in Kubuntu 10.10 brauchbar und beherrscht jetzt endlich die UMTS-Einwahl mit dem F3507g UMTS-Modem des SL500 Notebooks. Allerdings tun die Desktop Effekte selbst mit einem aktuellen Kubuntu 10.10 noch nicht richtig. Bei GTK Anwendungen bekomme ich beim scrollen immer Bildfehler. Liegt wohl am Treiber für den Intel GMA X4500HD GPU der in meinem Notebook verbaut ist. Aber naja, Effekte braucht man zum arbeiten ja nicht...
Tags: linux kubuntu maverick notebook sl500 umts